Zum Inhalt springen

Kfz-Zulassung

Mit 46 Zulassungsstellen in Wien und Niederösterreich bieten wir Ihnen ein flächendeckendes Servicenetz und garantieren optimale Beratung.

Unsere Kundenbüros  sind Ihr Ansprechpartner für KfZ-Zulassungen.

 

Anmeldung

  • Fahrzeuggenehmigungsdokumente (EG-Übereinstimmungsbescheinigung, EU-Typenschein, Einzelgenehmigung, usw.)
  • Positives Prüfgutachten gemäß § 57a KFG, sofern bereits eine wiederkehrende Begutachtung fällig geworden ist
  • Besitznachweis (Rechnung, Kaufvertrag, Leasingbestätigung)
  • Identitätsnachweis des Antragstellers bzw. seines Bevollmächtigten
  • Firmenbuchauszug oder Auszug aus dem Gewerberegister (Firmen) bzw. Standortbestätigung
  • Versicherungsbestätigung
  • Vollmacht bei Vertretung durch eine andere Person

Abmeldung

  • Fahrzeuggenehmigungsdokumente (EG-Übereinstimmungsbescheinigung, EU-Typenschein, Einzelgenehmigung, usw.)
  • Zulassungsbescheinigung Teil 1+2
  • Kennzeichentafeln
  • Vollmacht bei Vertretung durch eine andere Person

Hinterlegung

  • Zulassungsbescheinigung Teil 1
  • Kennzeichentafeln
  • Vollmacht bei Vertretung durch eine andere Person

Wiederausfolgung nach Hinterlegung

  • Vollmacht bei Vertretung durch eine andere Person

Kennzeichenverlust oder -diebstahl

  • Fahrzeuggenehmigungsdokumente (EG-Übereinstimmungsbescheinigung, EU-Typenschein, Einzelgenehmigung, usw.)
  • Zulassungsbescheinigung Teil 1 + Teil 2
  • Verlust- bzw. Diebstahlbestätigung einer österreichischen Polizeidienststelle
  • Die eventuell noch vorhandene Kennzeichentafel
  • Positives Prüfgutachten gemäß § 57a KFG, sofern bereits eine wiederkehrende Begutachtung fällig geworden ist
  • Identitätsnachweis des Antragstellers bzw. seines Bevollmächtigten
  • Vollmacht bei Vertretung durch eine andere Person

Wunschkennzeichen

  • Erstbestellung des Wunschkennzeichens:
  • Reservierungsbestätigung der zuständigen Behörde (Bezirkshauptmannschaft, Bundespolizeidirektion, Magistrat)
  • Zuweisung des bereits lagernden Wunschkennzeichens:
  • Fahrzeuggenehmigungsdokumente (EG-Übereinstimmungsbescheinigung, EU-Typenschein, Einzelgenehmigung, usw.)
  • Zulassungsbescheinigung Teil 1 + Teil 2
  • Bisherige Kennzeichentafeln
  • Positives Prüfgutachten gemäß § 57a KFG, sofern bereits eine wiederkehrende Begutachtung fällig geworden ist
  • Identitätsnachweis des Antragstellers bzw. seines Bevollmächtigten
  • Vollmacht bei Vertretung durch eine andere Person

 

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an unsere Berater ganz in Ihrer Nähe.

Empfehlen

Email Drucken